Achtsamkeit in Gefängnissen

gefaengnis

Seit 2015 gebe ich regelmäßig Achtsamkeitstrainings in der JVA Wuppertal Siemonshöfchen. Ich erlebe diese Arbeit als außerordentlich bereichernd - sowohl für die meisten Teilnehmer als auch für mich selber. Außerdem stehe ich im Austausch mit anderen Achtsamkeits- und MeditationslehrerInnen, die in Haftanstalten mit Gefangenen und/oder JustizbeamtInnen Achtsamkeitstrainings anbieten. Eine eigene gemeinsame Web-Site zu dieser Arbeit ist im Aufbau. Über Interesse und Unterstützung freue ich mich sehr. Unser gemeinsames Anliegen ist es, von- und miteinander zu lernen sowie die Sinnhaftigkeit eines solchen Angebotes in allen Haftanstalten zu vermitteln.

Die folgenden Veröffentlichungen mögen einen kleinen Einblick gewähren:

Einander in unserem Menschsein begegnen - erschienen in Buddhismus Aktuell - 4/2016

Lernraum Knast - erschienen in Buddhismus Aktuell - 1/2018

Meditieren im Knast - erschienen in Moment by Moment - Ausgabe 04|Winter 2018

 

letzte Änderung:
5.04.2019

[Lernraum] [Achtsamkeit] [MBSR] [Kurse/Termine] [Meine Person] [Achtsameit in Gefängnissen] [Kontakt] [Links] [Impressum]

Aktuelle Termine

8-Wochen-Kurs
Start jeweils am:
2019
12.7.
(morgen)
12.7.
(abends)
28.10.
(morgen)
28.10.
(abends)

Übungsabende
2019
03. 05.
06. 06.
04. 07.
08. 08.
05. 09.
11. 10.
15. 11.
13. 12.

Tag der Stille
18.08.2019
14.12.2019