Achtsamkeit in Gefängnissen

gefaengnis

Seit 2015 gebe ich regelmäßig Achtsamkeitstrainings in der JVA Wuppertal Siemonshöfchen. Ich erlebe diese Arbeit als außerordentlich bereichernd - sowohl für die meisten Teilnehmer als auch für mich selber. Außerdem stehe ich im Austausch mit anderen Achtsamkeits- und MeditationslehrerInnen, die in Haftanstalten mit Gefangenen und/oder JustizbeamtInnen Achtsamkeitstrainings anbieten. Eine eigene gemeinsame Web-Site zu dieser Arbeit ist im Aufbau. Über Interesse und Unterstützung freue ich mich sehr. Unser gemeinsames Anliegen ist es, von- und miteinander zu lernen sowie die Sinnhaftigkeit eines solchen Angebotes in allen Haftanstalten zu vermitteln.

Die folgenden Veröffentlichungen mögen einen kleinen Einblick gewähren:

Einander in unserem Menschsein begegnen - erschienen in Buddhismus Aktuell - 4/2016

Lernraum Knast - erschienen in Buddhismus Aktuell - 1/2018

Meditieren im Knast - erschienen in Moment by Moment - Ausgabe 04|Winter 2018

 

letzte Änderung:
6.06.2019

[Lernraum] [Achtsamkeit] [MBSR] [Kurse/Termine] [Meine Person] [Achtsameit in Gefängnissen] [Kontakt] [Links] [Impressum]

Aktuelle Termine

8-Wochen-Kurs
Start jeweils am:
2019
28.10.
(morgen)
28.10.
(abends)

Übungsabende
2019
04. 07.
08. 08.
05. 09.
11. 10.
15. 11.
13. 12.

Tag der Stille
14.12.2019